Auf die Dauer hilft nur „Power“ !!

Ohja, alles muss propper sein,
entdecke den Meister Propper in Dir,
weck die Kraft, die in Dir steckt,
lass den Tiger in den Tank
box Dich durch!!!!!!!
Zeig die Zähne,
nichts gefallen lassen,
coolness bewahren
das Kraftpaket sein!

Ohne Power geht heute nix mehr!

Der Job fordert alles. Der Ehemann auch. Die eventuell noch platzieren, wohl abgezählten Kinder nerven. Ja da muss man schon gut drauf sein. Kindergarten, Tennisschule ,Reitunterricht, Wellnessoase, Fitnessclub.

Naja und dann noch die Putzfrau bezahlen, und den Nachhilfe- Unterricht, ach so Hemden zum Bügeln in die Reinigung bringen nicht zu vergessen.

Sei schlank, sei schön, sei attraktiv, Du weißt wieso?

Ganz einfach: Männer können halt am besten gucken, weniger fühlen.

Oder womöglich hören! Und anpacken. Naja, da sind sie meist zu bequem. Die Männer mutieren derzeit zum schwachen Geschlecht! Und kriegen Frauen mit Schlauchboten im Gesicht als toll sugeriert!

Und dann singt noch Hanne Haller, leider verstorben als Powerfrau.

“ Wenn Gott eine Frau wär“! Das nennt man Emanzipation pur!

War das Euer Plan liebe Frauen, die ihr einmal so liebreizend ward?

Die sich um das Wohl Ihrer Lieben kümmerte und einen Ort des Wohlbefindens schuf? Die leben konnte vom Gehalt ihres Mannes, weil sie ihm den Rücken frei hielt? Die Gott aus der Rippe des Adams schuf und eine Mutter Maria, eine Mutter Theresa, egal wer, sich “ nur“ kümmerte? In dieser Rolle ward ihr unschlagbar in der Gesellschaft.Heute muss man euch zu Kampfmaschinen ausbilden, was eigentlich dem Mann als Kämpfer und Jäger angeboren ist.

Alles vorbei, denn heute muss sie fürchten in die Hartz4 Falle zu tappen, wenn sich andere Frauen als attraktiver beweisen.Für den “ Jäger“.

Also selber für alles sorgen und die Wirtschaft nutzt es schamlos aus und macht Euch allen was vor. Denn auf der Strecke bleiben Eure wertvollsten Attribute, die uns Männer gefallen haben und wir Männer werden immer selbständiger, weil wir “ Weiber dieser Bauart nicht haben wollen!!!“

Ich möchte zwar eine selbstbewusste Frau haben, aber keine Frau, die jetzt auch noch beigebracht bekommen soll, wie sie genauso arrogant argumentieren lernt. Wie die grössten Manager Blödmänner! Und das mit Arroganz!

Unfassbar wohin wir abdriften. Wer will so noch Familie? oder noch Kinder für den Abstellplatz?

ich weiß ,ich bin altmodisch und konservativ. Aber komisch in meiner „Familie“ klappt alles gut. Denn ich habe mich dem Zeitgeist angepasst. Lasse Frauen ihren Freiraum. Sollen sie sich doch auspowern und selbst verwirklichen. Und deshalb bleibe ich Single! Und alles betteln und quängeln von Frauen hat bei mir, bevor die nicht wieder gescheit werden keinen Sinn. Denn auf die Dauer brauch ich eine Frau, aber keine Powerschau!

Charli Wolf

Über Hans-Georg (von Webenau) Peitl, Präsident

.) Präsident des Ordo templis laborate - Die Templer - Gesellschaft christlicher Journalisten/innen .) Obmann der Christlich Liberalen .)Herausgeber des Liberalen Boten
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s