Ein „Charli“ kommt selten allein

Nein hier wird nicht von dem französischen Charlie geredet, denn so vermessen bin ich nicht. Hier redet ein normaler Bürger. Der sich langsam wundert, wieso alles so schepp läuft.

Sie merken das nicht? Oh dann wird’s aber langsam Zeit.

Wir reden von Umwelt und lassen die Billigflieger kreisen. Und dann noch den Fekalienchemical über uns herabregnen. Wir reden von Polkappenschmelze und wollen Klimaschutzbestimmungen? Und reden und reden und reden.

Nostradamus sagt uns San Franzisko erlebt bald das schwerste Erdbeben des Jahrhunderts und wir sehen zu, dass unsere ESC Kandidaten nicht erkältet bleiben. Damit wir am Wochenende alle Sänger auf der Bühne sehen. Wie schizofren!

Aber so scheint diese Welt, ohne Masstab und Reglement. Ohne Werte ohne Richtlnie. Nur das JETZT und HIER zählt. Morgen, was ist das?.

Man könnte vor Wut zerplatzen. Oder besser man könnte vor Lobbies versinken. Politik ist fast ein Spielball der Gewohnheiten geworden.Hauptsache, man tut sich nicht weh!

Egal wo man hinschaut, es geht nur noch ums persönliche Überleben, Pension und abgesichert sein. Politik wie man sie braucht, um seine Ziele zu verwirklichen. Ein ganz besonderes Ziel hat jetzt ein Essener Hotel der Mövenpickkette verwirklicht.

Man baute einen Lautsprecher an die Fassade, um laute Kiddies und evtl Obdachlose von dem Platz davor damit abzuschrecken. Indem man Klassik spielt.

Wie schizo ist das denn?

Ich glaube ich werde bald den Liegestuhl rausholen und dort meinen nächsten outdoor Philharmonie Urlaub verleben. Denn ich liebe Klassik und dann bestelle ich mir an der Hotelbar einen Cocktail. Den ich mir auf den Platz servieren lasse.

Egal was der kostet. Den Luxus gönne ich mir und dazu lade ich mir alle Parteien ein, um Wiener Walzer dort zu tanzen. Damit die Politik mal merkt welchen Tanz sie mit uns tanzt. Denn wo Charli aufläuft…tanzt keiner mehr allein!.

http://liberalerbote.wordpress.com
Euer Charli
http://www.charli-wolf.de

Über Hans-Georg (von Webenau) Peitl, Präsident

.) Präsident des Ordo templis laborate - Die Templer - Gesellschaft christlicher Journalisten/innen .) Obmann der Christlich Liberalen .)Herausgeber des Liberalen Boten
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s