Schaffe, schaffe,Häusle bauen!

Der Traum vom Eigenheim. Nicht jedem ist es vergönnt. In den eigenen vier Wänden zu wohnen. Die einen wollen die Tiefgarage und Lift anonym in der Stadt, die anderen den Garten Auslauf Landschaft freistehend. Ja,ein Traum?

Bei den jetzigen Zinsen ist manchmal die große Mietwohnung in gehobener Gegend teurer als eine Baufinanzierung in Otto Normal Gegend. Also ab in die eigenen vier Wände. Das Rechnen geht los. Kindergeld, Steuervorteil, KFW- Förderung. Na ja, und wenn noch ein 450 EURO Job dazu kommt na dann würds gehen, also knapp, aber es geht.

So nun werden nicht Kataloge von Quelle gewälzt, sondern die Internetportale durchwühlt. Wo bist Du?Traumhaus, Platz an der Sonne.

Endlich Ruhe vor der Stimme der Nachbarin, die im Notfall die Sirene ersetzen könnte. Nicht mehr das anbeulen des Autos in zu engen Parklücken in der Strasse der Parties. Endlich Platz, Luft, Freiheit! Na ja, Freiheit?

Jetzt hat man immer die Bank im Genick. Man bekam den Regenschirm geliehen bei Sonnenschein, weil man in Job Lohn und Brot stand. Und weil man kerngesund war.

all das kann sich ganz schnell ändern. Man sieht es an Syrien. An Griechenland. An allen Dingen, die plötzlich und unerwartet kommen. Die Zeit nagt an dem Gebilde Haus. Auch an dem Haus Europa, das mit so viel Sorgfalt über Jahrzehnte gehegt und gepflegt wurde. Und man dachte Reparaturkosten werden wohl dann nicht mehr anfallen, weil kein Renovierungsstau besteht. Wie man sich doch täuschen kann. Denn viele Dinge kommen unerwartet und man muss gewappnet sein. Denn wenn erst der Regen kommt, zieht die Bank den Schirm wieder ein!

Fast genau so geht es gerade den Menschen in Idomesi. In Griechenland. Denn dort sind zur Zeit die am Haus Europa nicht mitbauen dürfen, weil Ihnen derzeit nur ein Zelt vergönnt ist.

Schaffe, schaffe, Häusle bauen. Man muss schon genau überlegen: Was geht im Leben? Um sicher zu sein, ein Dach über dem Kopf zu haben, auch wenn es nicht im Eigentum ist.

Euer Charli

Über Hans-Georg (von Webenau) Peitl, Präsident

.) Präsident des Ordo templis laborate - Die Templer - Gesellschaft christlicher Journalisten/innen .) Obmann der Christlich Liberalen .)Herausgeber des Liberalen Boten
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s