“ Wenn Menschen kein Thema mehr haben……oder kein Thema mehr sind….“

Wir sind mal wieder im Vollen Leben. Wir sind im Gespräch. Wir sind Frau WICHTIG. Frau da guckt man hin. Frau von und zu. Frau im Rampenlicht. Scheinwerfer auf dich gerichtet. Sieht das HD fernsehen jede Pore. Man sieht Du wirst älter. Man merkt der Jugendwahn holt dich, den STAR ein. Du hast ne irre Karriere hingelegt und dann kommt der Zeitpunkt: Der Zenit ist überschritten. Natürlich bist Du weiter beliebt und gefragt. Aber so der Super Hiab bleibt aus. Also was tun?

Presse muss her. Prinzessin Diana dachte ebenfalls. Und die Geister die sie rief wurde sie nicht mehr los. Denn sie wollte auffallen um jeden Preis und wurde dann von den Presselichtern durchleuchtet. Bis kein Glanz mehr verblieb. Nur noch die Flucht, und die endete in einem Tunnel.

Ganz anders die Show Branche. Schriller. Extentrischer kann s gar nicht sein. Hauptsache auffallen. Im Gespräch sein.

Da rennt ne Katzenberger. Mit Kinderwagen joggen. Da gesteht ein Heino täglichen Sex! Und eine Andrea Berg behauptet: Sex ist mir nicht mehr so wichtig. Klar. Vielleicht hat sie jetzt die Nase voll. Denn sie war Mal ganz anders.Mit 70 im Lederminirock lässt sie sich nicht verbieten sagt sie. klar keiner, ja keiner. Ob das aber noch gewollt ist? Aber es ist logisch irgendwie muss man ja auffallen.

Ich kenne einen Wirt in Essen der grundsätzlich mit zwei verschiedenen Schuhen rumläuft. Die ganze Stadt redet darüber! er ist bekannt und sein LOKAL “ EWIG RAPPELVOLL“. Also auffallen um jeden Preis. Und wenn nichts zieht: SEX SELLS!

Ich würde mich freuen wenn Menschen aus dem Genre wie Frank Zander durch positive Aktionen auffallen würden. Wenn Politiker aus dem Verständnis für die Menschen handelten. Wenn wir alle uns auf das konzentrieren, was bewegt und nicht was künstlich geschaffen, überflüssig ist. Die grösste Aufmerksamkeit hat aber immer noch der Tod. Nur den will ja keiner promoten. Der kommt immer ohne Erlaubnis. Und wir sagen: „Ich ruf sie an wenn es passt.“ Jetzt grade eben aber nicht.

Roger Ciecero ein begnadeter Jazzsänger, gerade 45 Jahre. Immer nur durch excellente Performence aufgefallen. Keine Skandale kein Alk keine Drogen. Hirntod! Und Bild macht sogar ein Livevideo sofort ins Netz. Da fällt jemand sehr positiv auf und er ist plötzlich weg! Wir sagen Danke und RIP für das gute Beispiel Roger. Aber die Macher werden jetzt seine Musik noch besser vermarkten. Weil er leider fehlt. Wie gut dass man dafür kein Sexinterview braucht.

Qualität hat seine eigene Darstellung ohne Bettgeschichten. Und das sage ich als Privatmann der dieses Thema bitte nie in die Öffentlichkeit getragen bekommen möchte.

Euer Charli

Über Hans-Georg (von Webenau) Peitl, Präsident

.) Präsident des Ordo templis laborate - Die Templer - Gesellschaft christlicher Journalisten/innen .) Obmann der Christlich Liberalen .)Herausgeber des Liberalen Boten
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu “ Wenn Menschen kein Thema mehr haben……oder kein Thema mehr sind….“

  1. Gerhard Radtke schreibt:

    Charli, mit diesem Bericht hast du denn Nagel auf den Kopf getroffen.
    LG Gerhard

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s