Herzbube im Spiel. Oder: Wie Karten das Leben verändern

Klingt gut.

Sind Sie ein Spieler? Spielen Sie gerne. Na, dann aber ganz schnell mal die Karten auf den Tisch. Ach sie mögen es nicht wenn man Ihnen in die Karten schaut und spielen deswegen nicht? Sie kennen sich zu wenig aus beim Drücken?Und Skat dreschen ist auch nicht ihr Ding weil sie das sonst nur mit Wort Phrasen gewohnt sind?

Ja dann habe ich ja den total falschen Ansprechpartner. Was mache ich denn jetzt mit Ihnen?

Wie soll ich Ihnen denn dann erklären das Herzbube immer Trumpf ist?

Nein nicht Bubi, das ist der grüne Jung, Herzbube zieht immer , denn er sticht alle aus.

Herzilein, Du sollst nicht traurig sein. So singen die Wildecker Herzbuben. Keine Spielkarten, sondern Herz Träger im Übermass. Und alle schunkeln mit. Also Herzbube braucht dann eben keine Karte, keine Landkarte keine Visa Karte. Einfach nur sich selbst. Für andere als Kartenleger. Damit andere die Karte lesen müssen. Aber bitte dann auch mit dem Herzen!

Können Sie wenigstens bei Sem “ Spiel“ mitreden? Ah was, nicht reden, einfach machen!

Euer Charli

Über Hans-Georg (von Webenau) Peitl, Präsident

.) Präsident des Ordo templis laborate - Die Templer - Gesellschaft christlicher Journalisten/innen .) Obmann der Christlich Liberalen .)Herausgeber des Liberalen Boten
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s