Winken will gelernt sein: Achtung Foto!

Die Radiomoderatorin Laura Ingraham redet auf dem Parteitag der Republikaner – und beschließt ihren Auftritt mit einer umstrittenen Geste.

MSN: Falsch gewunken, zack, Hitlergruß

Also bitte! Heute lernen wir richtiges Winken und natürlich richtige Körperhaltung leicht angewinkelt ist immer ungefährlicher als grade und ausgestreckt!

Fotografen machen Bilder. Und die Bilder schaffen Meinung. Die Meinungen schüren Gerüchte. Und dann ist was los getreten. Was eigentlich nur sagen sollte: So hoch steht bei uns im Garten der Rabarbar!

Also schön aufpassen beim Winken und Zeigen!

Euer

Charli Wolf

Über Hans-Georg (von Webenau) Peitl, Präsident

.) Präsident des Ordo templis laborate - Die Templer - Gesellschaft christlicher Journalisten/innen .) Obmann der Christlich Liberalen .)Herausgeber des Liberalen Boten
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s