Haben Sie die Stirn ein Denker zu sein?

Das ist ja denkbar ungünstig. Was ist ungünstig? Das Sie grade jetzt anfangen zu denken. Wo doch das Denken gerade total abgeschafft werden soll?

Wie abgeschafft? Verstehe nur Bahnhof!

Ja denken Sie doch mal nach. Sofern Sie es noch können. Wo führt denn der jetzige Wahnsinn hin mit der Zuwanderung?

Na zu kinderreichem deutschen Volk!

Mach 2 und alles wird gut. Oder war der Spruch anders? Denke ich da falsch?

Achso.

Ne denken darf ich ja nicht, sonst bin ich nicht Bauer sucht Frau Format und somit nicht Mainstream.

Na gut. Dann denke ich es geht mich auch nichts an, dass gerade 1 Mrd Euro aus den Gesundheitsfonds für Integration abgezogen wird.

Denn denken erlernen kostet halt Geld.

Aber ich denke wir haben kein Geld.

Denkste.

Wofür die Politik Geld haben will nimmt sie es dem Steuerzahler ab. Denn die denken gar nicht daran an ihre eigene Tasche zu gehen. Denn dafür müssten sie ja wirkliche Denker sein.

Aber sie haben nur die Stirn das Denken vorzugeben. Damit der Mainstream erst gar nicht nachdenken braucht.

Ja denken und Denker denken nur sie denken.

Und haben abzu de(an)ken!

Euer Charli

Über Hans-Georg (von Webenau) Peitl, Präsident

.) Präsident des Ordo templis laborate - Die Templer - Gesellschaft christlicher Journalisten/innen .) Obmann der Christlich Liberalen .)Herausgeber des Liberalen Boten
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s