Nur ein Lächeln

Nur ein Lächeln und ein Fremder wird zum Freund. Ein Lied von Udo Jürgens. Und hatte er nicht recht?

Lächeln schafft Wärme, Zufriedenheit Wohlbefinden.

Ein Lächeln erhellt das Grau des Alltags.

Lachen Sie auch gerne? Oder haben Sie Angst vor den berühmten Lachfalten?

Also mir nur an, ich bin gut drauf!

Und wissen Sie was komisch ist. Dieser Zustand ist ansteckend.

Aber braucht nicht vom Arzt behandelt zu werden. Ganz im Gegenteil. Mancher Arzt würde Sie als die beste Medizin der Welt an seine Patienten weiterreichen wollen. Die immer noch mehr stöhnen über das, was sie Schlimmeres haben als Andere.

Also ab morgen sitzen wir in allen Wartezimmern dieser Welt und Lächeln! Dann fragen sich die Leute nämlich, was will der denn hier. Dem gehts doch gut! Mir machen die Falten nichts aus, sie zeigen

Euer Charli

Über Hans-Georg (von Webenau) Peitl, Präsident

.) Präsident des Ordo templis laborate - Die Templer - Gesellschaft christlicher Journalisten/innen .) Obmann der Christlich Liberalen .)Herausgeber des Liberalen Boten
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s