Die unfassbare Kraft der positiven Gedanken

Wenn Du denkst, dann denke positiv, sagte mir gestern erst noch ein Seminarleiter.

Aber davon kann man doch nicht satt werden, oder?

Was wollte er mir sagen?

Die Summe aller Deiner Gedanken ist Deine Energie. Deine Ausstrahlung. Deine Überzeugungskraft.

Na gut dachte ich. Ich probier es aus.

Fuhr bei rot über die Ampel und meine positiven Gedanken sagten mir: Wird schon nichts passieren.

Ne. Ne. Ne.

So war das nicht gemeint.

Man kann Negatives nicht einfach positiv reden oder denken.

Aber im Vorfeld positive Einstellung einnehmen und siehe da es wird positiv.

So bin ich zum Beispiel nach Warburg umgezogen.

Weil ich positiv mich auf meine Arbeit stürzen wollte.

Und was soll ich sagen: Ich habe keinen Tag diese Entscheidung bereut.

Seid 4 Monaten fühle ich mich frei. Kann schaffen. Schöne Musik ins Leben rufen.

Wohne wie im Urlaub und habe nun als Lohn die zweite Teilnahme am Grand Prix der Alpen auf dem Tisch liegen.

Naja. Und mein neues Album ist in der Vorbereitung.

Na positiver kanns doch nicht sein, oder?

Ich dachte mir das so…
2017 hole ich mir die Krone.

Euer Charli

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s