Ein Gong? Oder doch die letzte Glocke?

Ja, da klingt mir was im Ohr. Ein Ton. Ein Klang.

Und schon hör ichs wieder!

Was ist das?

Ein Gong, wie an der Tür? Weil jemand zu mir will? Oder ist es der Gong vom Wecker, der mich wachrütteln will? Soll! Muss!

Naja das kann ja auch eine Sirene sein und ich habe die Zuordnung der musikalischen Töne falsch gewählt.

Jedenfalls ist das irgendwas, was mich beschäftigt.

In einer so lautlos schleichenden Zeit.

Man sagte früher die Ruhe vor dem Sturm.

In Amerika war er ja grade.

Bei uns geht der nach dem 24.09.2017 los.

Dann wirds wieder spannend in der Politik.

Weil da wird dann wieder Aktivität in den Bundestag einziehen.

Der ja in der letzten Legislaturperiode eher einem Schlafwagen glich.

Alle waren sich einig: Händchen halten.

Und Geld einstecken für Mindestmühe!

Das ist jetzt vorbei! Jetzt gehts wieder ums Eingemachte!

Ich freu mich drauf.

Denn wenn die letzte Glocke geht ist es für besser werden längst zu spät.

Komisch auch das kommt mir bekannt vor.

Achja, das ist die neue Hymne für die Entschlafenen…

Euer Charli

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s