„Hör auf die Stimme…“

Ja dieser song geht ja derzeit rauf und runter in den Radios.

Genauso, wie das Lied, man reist besser mit leichtem Gepäck.

Ja wir bepacken uns viel zu voll mit allem, was keiner braucht.

Wir erleben Dinge, die wir nicht wollen. Weiterlesen

Advertisements
Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Wiesn-Gaudi an der Diemel

Neue Westfälische: Wiesn-Gaudi an der Diemel

Ja oans zwei gsuffa.

In München steht das Hofbräuhaus. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Ein Gong? Oder doch die letzte Glocke?

Ja, da klingt mir was im Ohr. Ein Ton. Ein Klang.

Und schon hör ichs wieder!

Was ist das?

Ein Gong, wie an der Tür? Weil jemand zu mir will? Oder ist es der Gong vom Wecker, der mich wachrütteln will? Soll! Muss! Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Flamencomann: Mann o Mann

Tja, wie heisst es so schön:

Dieses Geschäft ist pleite. Es war nicht so geplant. Es hat sich halt so ergeben.

Wir leben wirklich in einer schnellebigen Zeit. Wenn Du heute eine Leberwurst kaufst ist sie morgen schon von gestern. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Ein Lied zieht nicht nur um die Welt

Oh ja. Die Musik bewegt sie wird gesungen. Sie wird gelebt.

Und manchmal hat sie auch schon etwas bewegt. Nämlich Bewusstsein.

Es ist ein Wachrütteln. Es ist ein Aufmerksammachen. Es ist ein Sinneswandel.

Und der ist allerhöchste Zeit. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Promi sein, ein harter Weg mit ganz viel Entbehrung

WOW da ist eine Kinopremiere und der rote Teppich ist ausgerollt.

Wow, da muss ich hin, denn da sind die Stars. So denken doch die meisten.

Aber was dahinter steckt wollen sie gar nicht wissen. Hauptsache Glanz und Show. Ich werde mal etwas aus einem werdegang offenlegen was viele nicht wissen. Oder kaum erahnen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Helfen, einfach helfen

Ich bin ein Mensch. Du bist ein Mensch. Wir sind die Menschheit.

Und wo ist die Menschlichkeit?

Ein Kind hat Angst. Hat Freude. Hat Scheu. Man sagt es menschelt. Ja auch bei uns älteren menschelt es. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen