Brexit, und sie trauen sich doch! Ein Spiel mit dem Feuer

Ein Spiel mit dem Feuer. Break, Cut, Schluss aus: Game over! Worte die das Aus für eine Idee heissen. Eine Idee der Gemeinschaft! Der Brexit hatte schon kurzfristige Börsenfolgen. Und wird weitere Schritte nach sich ziehen.

Die Menschen suchen die Freiheit, die Selbstbestimmung, das Mitreden dürfen. Und haben die Stimmung „Wir sind das Volk“ voll inhaliert.

Das ist die eine Seite der Medaille. So wurde aus der DDR wieder die BRD. Mit allen Folgen. Soli aber auch Wirtschaftskraft. England geht den umgekehrten Weg. Man macht England wieder zu einer wirklichen Insel.

Der Schaden für die Engländer selber war schon heute mit dem Verfall des Pfundes deutlich spürbar. So gibt es schon jetzt Verlierer, aber natürlich auch wieder Gewinner. Nämlich die, die auf den Brexit an den Börsen gesetzt haben.

Eigentlich hat sich nichts verändert. In den Köpfen der Menschen. Die einen suchen den Gewinn der Freiheit zurück, die anderen schlagen daraus monetären Gewinn.

Allerdings geraten dabei bestehende Verhältnisse zumindest kurzfristig in die Schieflage. Der Eine tritt zurück. Der andere triumphiert.

Es wird viel getagt, oder auch vertagt. Die Zeit geht ins Land. Das Jahr geht vorüber.

Wie heisst es so schön: Reisende soll man nicht aufhalten. England hat die Urlaubszeit eröffnet. Mal sehen wer sich diesem „Reisetrend“ noch anschliesst.

Gehen ist einfach. Zurückkommen manchmal nicht. Ich sage nur eins: Und das musikalisch, denn aktueller kanns nicht ausgedrückt werden.

Spiel nicht mit mir!

Euer Charli

Über Hans-Georg (von Webenau) Peitl, Präsident

.) Präsident des Ordo templis laborate - Die Templer - Gesellschaft christlicher Journalisten/innen .) Obmann der Christlich Liberalen .)Herausgeber des Liberalen Boten
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s